• Slide01
  • Slide02
  • Slide03
  • Slide04
  • Slide05
  • slide06
  • Slide 07
  • Slide01
  • Slide02
  • Slide03
  • Slide04
  • Slide05
  • slide06
  • Slide 07

Was wir machen

P&C Automotive ist eine europäische Gruppe,
die auf das Kaltumformen/Tiefziehen von Metall- und Plastikteilen und deren Zusammenbau spezialisiert ist, insbesondere für den Bereich der Fahrzeugindurstrie.
Unser Markt konzentriert sich auf die Herstellung von Komponenten wie Trichter, Böden, Halbschalen,
Hitzeschutzschilder, Pedale, Strukturteile für die Fahrzeugindustrie (PKW und Nutzfahrzeuge).

Wir begleiten unsere Kunden von der Entwicklung bis zur Fertigstellung des Produkts, wobei wir Zuverlässigkeit und Kompetenz bieten.
Unser Ziel ist ein ständiges Wachstum am Markt, indem wir in die Herstellungsfähigkeit und die Internationalisierung investieren, dank aufmerksamer Auswahl hochqualifizierten Personals.

Der erste Schritt hin zur Zukunft wird durch die 70 Millionen Euro verkörpert, die wir in den letzten 5 Jahren investiert haben.

 

 

 

UNSERE IDENTITÄT

 

Das Arbeiten mit Metall ist eine antike Kunst. Sie fordert vom Menschen die Fähigkeit, seine Stärke einzuschätzen, die Kompetenz, Rohstoffe auszuwählen und die Weisheit, beides zu kombinieren, um seine Vorstellung zur Realität werden zu lassen. Die Identität unserer Gruppe ist aus diesen Befähigungen geschmiedet. Wir hören unseren Kunden zu und interagieren mit unseren Mitarbeitern, denen wir eine sichere Arbeitsumgebung, kontinuierliche Fortbildung und fortschrittliche Technologien zur Verfügung stellen. Die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter bilden das Kapital unserer Gruppe und geben uns die Möglichkeit, jeden Tag besser und innovativer zu werden, sowohl dazu in der Lage, technische Evolution zu erdenken als auch umzusetzen und dadurch kontinuierlich als führendes Unternehmen in einem globalen und vernetzen Kontext zu agieren. Das Vertrauensverhältnis zum Kunden ist uns äußerst wichtig.

 

Wir fördern es durch gegenseitiges Vergleichen und Unterstützen, und immer mit dem Ziel, unsere Leistungen und Ergebnisse ständig zu verbessern.

 

 

 

650

Personen

45000

qm.

70

Pressen

170

Mio €


Anzahl der Pressen (insgesamt=) von 200 bis 2000 Tonnen hydraulisch/manuell

 

 



FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG ZUR INNOVATIONSFÖRDERUNG

 

Unsere Gruppe
ist auf die Entwiklung durch Untersuchungen zur Machbarkeit spezialisiert, Analyse der Prozeßfähigkeit, Verbesserungen der internen Prozesse und des Designs, mit dem Ziel das hohe Qualitäts- und Produktionsniveau beizubehalten. Das Perfektionieren der Press- und Schweissabläufe mit Hilfe von moderneren Anlagen und dem Einsatz von Experten in diesem Sektor, sind die Investitionsbereiche, die eine ständige Weiterentwicklung garantieren.



Technical center
ist eine kollaborative Plattform.

 

Unser TC hat bedeutende Kompetenzen und Erfahrungen beim Design und der 3D-Simulation entwickelt. CAD, Catia V5 und Autoform sind die wichtigsten Software-Plattformen für die Designentwicklung, die von uns verwendet werden. Wir unterstützen unsere Kunden durch das Co-Design bei der technischen Entwicklung ihrer Projekte, wobei die Zeiteinteilung optimiert wird und die Kenntnisse des Produkts verbessert werden, damit Verschwendung bei den Kosten und Ressourcen in der Designphase verhindert wird.

Wir verwenden 3D-Druck, der uns ermöglicht eine exzellente Performance bei Entwicklungs-, Herstellungs- und Änderungszeiten der Modelle für die Komponenten einzuhalten und um zudem interessante wirtschaftliche Synergien mit unseren Kunden zu teilen. Durch 3D-Teile kann der Designer die echte Proportion der Komponenten überprüfen, damit er schnelle, angemessene und effiziente Lösungen analysieren und finden kann.

 

 

 

Hauptkunden

 

Fiat OffFiat Off
Lancia OnLancia On
RielloRiello

 

 

bosalbosal

 

Back to Top

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten